ZuMa’s Galerie – Zufall

jungtiere_2011_a_04 aladin__polina_012 dscf2001

Zugehörigkeiten

Monats-Archive: April 2015

Ausstellungssaison eröffnet!

Ausstellungssaison eröffnet!

Ausstellungssaison eröffnet!

Wie ihr im Artikel “Oben toben” schon lesen konntet, waren wir Anfang März zum ersten Mal auf einer “richtigen” Katzenausstellung mit Richterbewertungen und Best-in-Show und so… . Die Tage auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin waren sozusagen unsere Einstimmung dazu.

Ich fand uns schon In Wrozlaw (Breslau) sehr geschickt im Umgang mit vielen Besuchern und Ausstellern. Bei unseren Auftritten auf den Richtertischen bei der Bewertung (Insterburg kann muss noch “Stehen-bleiben” üben – “Sich-hinwerfen”  ist nicht genug! Aber er wird das auch noch lernen) konnte auch niemand wirklich unzufrieden sein. Und unsere Auftritte bei der Best-In-Show meisterten wir auf diesem glatten Parkett doch auch richtig gut!

Als neugierige Hotelbewohner und fleißige Autofahrer ist Ausstellung spannende Abwechslung zum Alltag; und unsere Menschin verbringt mehr Zeit als sonst mit uns. PRIMA!

Insterburg-Wrozlaw2015-3

Insterburg-Wrozlaw2015-3

In Absprache mit Mama Gloria, Anne-Grethe und Yoda planen wir folgende Ausstellungen zu besuchen:

Wir wollen am 18./19. April nach Koscian (in der Nähe von Poznan) und vermutlich eine Woche später nach Szczecin (Stettin), Polen. In Koscian kommen wieder viele Burmesen, wir können also ein burmesischen Katzentreffen veranstalten und ich hole mir dann Tipps für die angemessene Haltung auf den Richtertischen. Den Catwalk überlassen  wir gnädig den Germany’s-Topf-Menschenmodeln.

Wir sind schon lange nach Most (Mai) eingeladen. Eigentlich wird der Termin für uns  richtig eng, weil zeitlich so nahe an der Ausstellung in Prag (über Himmelfahrt). In den letzten Jahren waren Anne-Grethe, Gloria, Yoda und unsere Menschin schon häufiger in Most und kamen jedes Mal begeistert von der Show, den Menschen und der Stadt wieder zurück nach Berlin. Vielleicht liegt den ZuMa BurMa Katzen das Reisen im Blut?

Isadora-Wrozlaw2015-3

Isadora-Wrozlaw2015-3

Warum ist Most diesmal so interessant? Weil am Samstag eine besondere Best-In-Show stattfindet, eine BIS nur für Katzenkinder (Klasse 11 und 12), also genau das Richtige für uns! Damit ihr das nicht falsch versteht. Natürlich dürfen sich die Großen präsentieren, aber die Sondershow oder die BIS ist speziell für uns Kleine gedacht. Bei unserer BIS darf Yoda nicht mitmachen. Sie muss zu den Großen gehen! Wenn wir sie mitnehmen (hähähä, vielleicht reicht ja der Platz nicht im Auto?)!

Yoda 2014 in Szczecin

Yoda 2014 in Szczecin

Und dann gibt es noch die Ausstellung in Praha, wie die Stadt ja richtig heißt. Mit dem Freitag als Brückentag fahren wir schon am Donnertag los. Dann genehmigen wir unsereMenschin den Freitag als Sight-Seeing-Tag und die Abende zum Quatschen und Essen mit Freunden.

Unser Auto wird wieder bis oben voll sein, weil uns befreundete Menschen und Katzen begleiten werden, ein bisschen so wie letztes Jahr zur Burma-Sondershow in Kolding. Das wird wieder witzig… wir sehen auf jeden Fall Lena und Brona, Eva, Gaby und Jaroslav. Und dann schauen wir wer noch alles kommt. Das diesjährige Motto der Ausstellung lautet: “Caribbean Star Cats Show” , vielleicht kommt auch Jonny Depp, weiß man’s?

Wie ihr seht, langweilig wird’s bei uns auf keinen Fall. Wenn Ihr Lust habt, dann kommt doch mit, irgendwo wird es noch einen freien Transportkorb für Euch geben.

Ich bin bald in der Jungtierklasse!

Ich bin bald in der Jungtierklasse!

Ich grüße Euch ganz herzlich (auch im Namen meines Bruders – der kann noch nicht so gut schreiben, dafür aber extrem gut schnurren und schmusen) und schicke Euch auf diesem Weg viele warme Frühlingstage.

 

Eure Isla Isadora, jetzt gerade die Jüngste im Hause ZuMa BurMa