ZuMa’s Galerie – Zufall

hpim2240 dscf1496 c-wurf-03-10-2011-191

Zugehörigkeiten

Monats-Archive: Dezember 2013

Danke an Cats & Co Company e.V. – Ende eines engagierten deutschen Katzenclubs unter dem Dach der FIFe.

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer ZuMa BurMa Seite,

ich möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass es meinen Katzenclub “Cats & Co Company e.V.” in 2014 nicht mehr geben wird. Das bedauere ich sehr!

Diese Entscheidung wurde gegen unseren Wunsch vom deutschen FIFe-Mitglied ohne Angabe von Gründen getroffen. Keine Gründe anzugeben ist zwar vertrags- und regelkonform, widerspricht jedoch meinen Vorstellungen eines partnerschaftlichen Umgangs miteinander. Diese Entscheidung ist für mich nicht nachvollziehbar und wirkt auf mich willkürlich. Aus diesem Grund wechsle ich in einen ausländischen FIFe-Club (weitere Informationen folgen in Kürze …).

Auf diesem Wege möchte ich dem Team von Cats & Co., Britta Busse und besonders Gaby Lemke, Susanne Sahrbacher, Dieter Busse und Brigitte Soltow ein herzliches und dickes Dankeschön aussprechen. Ich fand mich in allen meinen Anliegen immer bestens beraten und unterstützt (bei technischen, administrativen und FIFe-Angelegenheiten, bei Stammbaum- und Ausstellungsfragen, im qualifizierten fachlichen Dialog und bei der schnellen Bearbeitung meiner gelegentlich sehr kurzfristigen Anliegen).

Eure großartige Arbeit habt Ihr ehrenamtlich und mit hohem persönlichen Engagement geleistet, das will ich hiermit noch einmal würdigen und unterstreichen – meinen ganz besonderen, herzlichen Dank dafür!

Ich werde die tollen Cats & Co Ausstellungen mit der guten Atmosphäre und den kompetenten Richtern vermissen, aber was bleibt sind die Beziehungen zwischen uns Menschen. Wir werden weiterhin gemeinsam ausstellen, in Dänemark, Polen, der Tschechischen Republik, den Niederlanden … und unsere Kooperation und unseren Austausch pflegen, unabhängig von der Vereinsmitgliedschaft des FiFe-Landes.

Der Katzenstammtisch Berlin (bei Facebook noch zu finden unter: “Burmakatzen Berlin”) ist ja bereits schon so eine gelebte und gelungene Kooperation über Rassen-, Vereins- und Ländergrenzen hinaus, in der unsere Katzen und unser Hobby den Mittelpunkt darstellen.

Antje Mann und die ZuMa BurMa Cattery, Berlin

 

Die Mitteilung von Cats & Co an seine Mitglieder und Freunde finden Sie auf der HP von Cats & Co Company (Dezember 2013).

 

FIFe-Show plus Prag im Advent …

Goldener Weihnachtsbaum auf dem Altstädter Ring, Prag 2013

Goldener Weihnachtsbaum auf dem Altstädter Ring, Prag 2013

… sei eine gute Kombination, sagte unsere Menschin, packte mich und Nele ein und los ging’s. Dazu muss man wissen, unsere Menschin ist großer Fan dieser Stadt! Gemeinsam mit zwei weiteren Freundinnen und drei Katzen fuhren wir Freitag ab. Uns erwartete eine Katzenausstellung im TOP HOTEL Praha. Ausstellung und (Menschen-)Schlafen sozusagen in einem Haus, besser geht’s nicht!

So sehen Verteranen aus, Prag 2013

So sehen Verteranen aus, Prag 2013

Mich begleitete zum ersten Mal meine Großmutter Nele in der Veteranen-Klasse. Und man glaubt es kaum, sie gewann an beiden Tagen die Best-in-Show (BIS) gegen so richtig Große – (halb-)langhaarige Coons, Norweger und Nevas. Da kann ich doch nur sagen: “Oma, wirklich gut gemacht!”. Nele (eigentlich heißt sie ja IC und *EC Ajmal Nelly. II”) wurde am ersten Tag von Linda Knýová (CZ) und am Sonntag von Mira Fonsén (FI) gerichtet. Beide waren überaus begeistert von ihrem excellent kompakten Körper mit hervorragendem Muskeltonus, ihrem seidigen Fell und dem Ausdruck ihrer Augen. Tolles Ergebnis für eine Kätzin in den besten Jahren … (in die Veteranenklasse dürfen nur Katzen die sieben Jahre und älter sind!).

Gloria Toffee Fee in den Armen von Linda Knýová

Gloria Toffee Fee in den Armen von Linda Knýová

Ich bekam die ersten zwei CAC Punkte meines Lebens, weil ich doch seit dem 25. November in der “Offenen Klasse” unterwegs sein darf und grüße von hier meine wunderschöne Mama “IC ZuMa’s Bette Davis”. Natürlich war es kein Wunder bei der Nominierung zu verlieren, waren meine Konkurrentinnen doch “Brook of Willow Cove” (eine traumhaft schöne Burmilla von unserer Freundin Natascha), “Estilia Pebbles” (eine rote Burmaschönheit) und “IC Alba Regia Merry Huana” (eine braun-tortie Schönheit von Eva aus Österreich) und einige andere Katzen.

Suspicious Mind, Prag 2013

Suspicious Mind, Prag 2013

Unsere männliche Begleitung war “IC Thong Daeng’s Suspicious Mind” (mit seiner Menschin Gaby). Er gewann die Best-in-Show am Samstag. Gerichtet und nominiert wurde er von Lena Venclková (CZ). AmSonntag bevorzugte Linda Knýová einen anderen Bewerber, aber für uns, besonders für Anne-Grethe bleibt er der Schönste. Seine Tochter “Cailin of Willow Cove” durfte noch nicht mit uns konkurrieren, weil sie noch zu jung ist. Wenn sie erst einmal groß ist … wird sie uns alle schlagen, das könnt ihr mir glauben!

Thynkirche, Prag Dezember 2013

Thynkirche, Prag Dezember 2013

Samstag-Abend verließen uns unsere Menschen, lockte doch die weihnachtlich geschmückte Altstadt von Prag und ihre Adventsmärkte. Nele und ich gönnten ihnen die Unterhaltung und übernahmen die Verantwortung für das Hotelzimmer. Völlig begeistert und adventlich eingestimmt kehrte unsere Menschin spät abends mit bester Laune zurück.

BIS-Gewinner unter sich, Prag im Advent 2013

BIS-Gewinner unter sich, Prag im Advent 2013

Soviel für’s Erste: Diesen Artikel versehen wir vorläufig mit den Handyfotos unserer Menschen und warten auf die tollen Aufnahmen aus Nataschas Kamera …

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine ebenso schöne Adventszeit und vergessen Sie nicht das richtige Türchen Ihres Adventskalenders zu öffnen. Bei uns prangt der Petterson & Findus an der Wand.

Ihre Gloria Toffee Fee, die Jüngste aus dem Hause ZuMa BurMa.

Begeisterung in den Augen unserer Menschin, Prag im Advent 2013

Begeisterung in den Augen unserer Menschin, Prag im Advent 2013