ZuMa’s Galerie – Zufall

0311201225811 dscf2120 jungtiere_2011_a_10

Zugehörigkeiten

Monats-Archive: August 2013

Lazy sunday …

Klein-Gloria mit ihrem Lieblingsspielzeugen von Purrmania

Klein-Gloria mit ihrem Lieblingsspielzeugen von Purrmania

… mit Sophia, wobei sich das “lazy” weniger auf “faul”, sondern mehr auf “gemütlich” bezieht.

Ich und Sophia waren nämlich ziemlich verspielt und verschmust und verkuschelt. Wir beide hatten uns noch nie gesehen, nur voneinander gehört, aber es war Liebe auf den ersten Blick!

Meine Menschin versprach ihrer Patentochter, dass sie auf uns aufpassen darf, wenn wir beide “groß” sind. Das dauert ja nun nicht mehr lange. Und vorher kommt sie mich immer besuchen, füttern und schmusen. Damit sie jetzt schon alles richtig lernt, wenn sie groß ist! Sie kontrolliert immer von sich aus (ohne Aufforderung!) die Katzentoiletten und reinigt sie, wenn sie nicht obersauber sind. Das ist doch ein grandioser Arbeitsansatz, findet ihr nicht?

Gloria und Spider (Purrmania)

Gloria und Spider (Purrmania)

Meine Menschin ließen wir natürlich mitspielen, sie wäre sonst sicher traurig gewesen. Jedenfalls schaute sie so, als sie am Schreibtisch saß. Dieser Ausdruck verlor sich sofort, als sie bei uns verweilte. Meine Freundin Sophia und ich  lernten heute “Rommé”, das Kartenspiel. Ihr könnt Euch die Fotos dazu gern ansehen. Richtig gemütlich so auf dem Schoß liegend. Die beiden Menschinnen wollten aber ihre Karten nicht “zinken”, das machte nur ich… .

Gloria "zinkt die Karten II"

Gloria “zinkt die Karten II”

Dann spielten wir noch “Fang-den-Spider” und “Versteck- und-klau-das -Filz-Softy” (tolles Purrmania-Spielzeug).  Das war klasse, meistens war ich die Schnellste, wer sonst! Der Rest der ZuMa-BurMa Bande lag lazy-faul auf den Kratzbäumen rum, OK, Anne-Grethe spielte bei “Fang-den-Spider”  mit.

So, genug für heute…

…muss nochmal nach “Spider und Co” sehen, eine Kleinigkeit futtern und schauen was noch ansteht!

Euch allen einen

Lazy-Sunday-Wochenbeginngruß

Eure Gloria Toffee Fee

PS: Gustav ist noch auf der Suche nach einem geeigneten Menschen mit dem er sein Leben teilen will (Anfragen bitte an meine Menschin richten)

 

GGG – Glücksfall Gustav Gigolo

Gustav, er liebt es im Arm zu liegen

Gustav, er liebt es im Arm zu liegen

Gustav ist ein wirklicher Verführer, aber kein Playboy!

Er ist ein Charmeur, aber kein Casanova!

Er ist ein vielleicht auch ein Womanizer, aber kein Weiberheld!

Er läßt sich gern von älteren Frauen aushalten, hat aber keinerlei finanzielles Interesse.

Er steht auf langfristige Beziehungen, ohne Wert auf Abhängigkeit.

Er steht auf Zärtlicheit und Berührung, aber nicht auf Sex.

Ja, er ist käuflich! Für Küken, Hühnerflügelchen und andere Leckerli.

Ja, er ist bestechlich, besonders in der Währung Streicheleinheiten.

Ja, er begleitet sie wohin sie auch gehen und hat nur Blicke für seine Menschen.

Ja, er teilt liebend gern das Bett mit ihnen und tröstet sie bei Traurigkeit und Frust.

 

Gustav beim abendlichen Katzen-Yoga, 6 Monate alt

Gustav beim abendlichen Katzen-Yoga, 6 Monate alt

Wer ihn bekommt kann sich seiner Schönheit, seinem Charme und seinem Liebreiz niemals nicht entziehen! Viele wollten ihn besitzen, aber bisher stellte sich noch nicht der richtige Mensch/die richtige Menschin vor und so ist er “noch zu haben”. Allerdings wäre für ihn die Haltung als Einzeltier eine seelische Grausamkeit. Er braucht neben einem oder mehrere Menschen unbedingt einen artgerechten Spielpartner oder eine Spielpartnerin, keine Frage! Dieser Spielpartner darf auch schon einige Jahre alt sein, lebt er doch nicht nur mit seiner Mama Bette Davis zusammen, sondern auch mit einer 8jährigen Britin.

 

ZuMa BurMa's Gloria Toffee Fee, 6 Monate alt

ZuMa BurMa’s Gloria Toffee Fee, 6 Monate alt

Sollten sie Interesse an ihm haben, dann schreiben sie doch unserer Menschin. Sie kann ihnen noch sehr viel mehr erzählen und sie beraten, ob er der Passende für sie wäre.

Sie erreichen sie am einfachsten über das Kontaktformular oder telefonisch.

Gustav ist und bleibt ein Glücksfall, wer ihn bekommt ist vom Fortuna geküsst. Und ich muss das wissen, bin ja seine Schwester!

Glückspilzgrüße

von Gloria Toffee Fee

 

 

 

Besuch auf dem Land …

Jäger Bruno, Sommer 2013

Dawi die Jägerin, Sommer 2013

… ist immer etwas besonderes.

Eingeladen von der (mittlerweile nicht mehr) neuen Menschin von ZuMa BurMa’s Dewi Delight und ZuMa BurMa’s Douglas Fairbanks,

Bruno im Garten, Sommer 2013

Bruno im Garten, Sommer 2013

genannt “Bruno”, freute ich mich die Süßen wieder einmal zu sehen und mit der Menschin Cappuccino zu trinken und schwimmen zu gehen.

Bruno schleicht sich an, Sommer 2013

Bruno schleicht sich an, Sommer 2013

Beide Katzen lieben den Garten. Und die Nachbargärten, was nicht ganz ungefährlich ist. Wasser ist kein Mittel, um sie davon abzuhalten.

So erprobten wir gemeinsam Geschirr und Leine. Bruno brauchte etwas länger (wen wundert’s) als Dawi, aber nach kurzer und unkomplizierter Eingewöhnungszeit tingelten sie von Lieblingsplatz zu Lieblingsplatz, ohne den Garten zu verlassen. Sehr zur Nervenschonung und zum Wohle ihrer Menschin.

Liebe Susanne, hier einige der schönsten Bilder von Deinen

Dewi die Schöne, Sommer 2013

Dewi die Schöne, Sommer 2013

Lieblingen.

Sommergrüße von Berlin auf’s Land

Antje

PS.: Mama Nele will ihre Kinder bald mal wiedersehen, schönen Gruß