ZuMa’s Galerie – Zufall

hpim2078 stammbaum_aladin dscf2095

Zugehörigkeiten

Supreme Premior und Grand International Champion ZuMa’s Bernadette S., genannt “Frl. Yoda” (DSM)

Ich kam am 28. Januar 2011 in Berlin zur Welt. Meine Elterntiere sind Nele (EC Ajmal Nelly II) und Chagall’s Dragon Heart. Er wurde mir als liebevoller, aber beeindruckender, chocolate-farbener dänischer Burma-Kater mit neuseeländischen und australischen Wurzeln beschrieben.

Sie werden sich sicher über meine drei Namen wundern, sie folgen nur dem, was dann geschah: Meine Menschin versichert allen die es hören wollen, dass ich zum Zeitpunkt meiner Geburt eindeutig aussah wie ein kleiner Kater und Balthasar Neumann (Sie wissen schon, Würzburger Residenz, Frankenland und so) heißen sollte. Doch kurz darauf stellte sich heraus, ich bin ein Mädchen, EIN MÄDCHEN!

Weder meine Menschin noch ich können uns daran erinnern, ob sie nun falsch geschaut hat oder ich lieber ein weibliches Wesen sein wollte und mein Geschlecht noch schnell veränderte. Wer weiß? Meister Yoda (Starwars!) hat darauf eine Antwort, er sagt dazu:  “Du darfst niemals vergessen: Deine Wahrnehmung bestimmt Deine Realität!”

So musste ein neuer Name für mich her, aber welcher? Er sollte mit “B” beginnen und zu mir passen, soviel war klar! Diese Geschlechtsanpassung glich einem Wunder, was lag näher, als mich nach Bernadette Soubirous (* 1844 in Lourdes +1879 in Nevers), dem Mädchen zu benennen, dem in Lourdes die Jungfrau Maria erschienen war. Sie war so klein und zierlich wie ich. Außerdem hatte meine Menschin vor einigen Jahren die heilige Bernadette in Nevers gesehen und war von dieser kleinen Heiligen ähnlich beeindruckt wie von mir.  Damit war mein neuer Name besiegelt, ab sofort hieß ich “Bernadette”!

YodaKurze Zeit später veränderte ich mein Aussehen erneut, diesmal mehr am vorderen Teil meines Körpers. Äußerlich erinnerten Form und  Farbe meines Kopfes und meine Körpergröße (“Größe nicht bedeutend ist!”) an Meister Yoda. Auch innerlich gab es zunehmend mehr Übereinstimmungen (Friedfertigkeit, unvergleichliche Geduld und Anteilnahme, Freundlichkeit zu jedem Wesen und innere Unabhängigkeit) mit Yoda, denn mit meinen Geschwistern. Was sich allerdings deutlich unterschied: das Geschlecht! So gesellte sich zum anfänglichen “Yoda” das “Fräulein” als Unterscheidungsmerkmal dazu und nun werde ich fast häufiger und je nach Tagesform meiner Menschen “Fräulein Yoda” genannt.

Yoda gewinnt "Best over all", Ausstellung BPK Fotografin: Monika Dittberner

Yoda gewinnt “Best over all”, Ausstellung BPK
Fotografin: Monika Dittberner

Mit beide Namen kann ich mich identifizieren und höre auf sie, weil ich meine Menschen damit in gute Stimmung versetzen kann. Wenn mein Mensch “Gute-Laune-Katze” ruft, kann er nur mich meinen! Gute Laune verbreiten kann ich außerordentlich gut. Von der ersten Minute auf dieser Erde hatte ich  zwei fürsorgliche Mütter, meine große Schwester Anne-Grethe hat mich abgenabelt und trocken geputzt. Mir hat nie Nahrung oder Pflege gefehlt. Zuwendung, Wärme und Liebe bekam ich im Übermaß, so dass ich unendlich viel davon an andere weitergeben kann. Vielleicht werde ich später mal Menschen-Therapeutin, oder so … meditieren darüber ich werde!

Die Außergewöhnlichkeit meiner Namens-Patrone wird  mir ebenfalls nachsagt. Fünf Richterberiche aus drei Ländern in drei Monaten (Kittenklasse) untermauern das mit folgenden Bewertungen: 2 x “Bester Wurf”, 3 x “Best in Show”, 3 x “Best in Variety” (Rassesieg) und 1 x Nominierung für BIS.

Sie können sicher sein, nicht nur mit meiner Schwester GIC (FIFe) und *EC ZuMa’s Anne-Grethe ist zu rechnen, mit mir erst recht! Als bedeutendes Mitglied im Haus ZuMa BurMa lasse ich mich verwöhnen und pflege meine Hobbys. Die Berliner ZuMa-Burma-Bande bereichere ich auf jeden Fall mit Humor und Witz!

Meine Bewertungen:

YODA – GIC und IP ZuMa’s Bernadette S.
Geboren am: 28. Januar 2011
Vater: (DK) Chagall’s Dragon Heart
Mutter: IC und *EC Ajmal Nelly.II
Ausstellung Datum Richter Klasse Bewertung
PL, Wroclow 08.03.15 H. Reiter, DE 6 CAGPIB, NOM, BIS Neuter
PL, Wroclow 07.03.15 J. Pánek, CZ 6 CAGPIB, NOM
DK, Kolding 19.10.14 L. Burani Ferrari, IT 6 CAGPIB, NOM, BIS Neuter
DK, KoldingBurma Sondershow 18.10.14 O. Komissariva, ESTB. Busse, DE 6 CAGPIB, BIV, NOM, BIS Neuter,Best lilac, Best neuter female
CZ, Praha, FIFe 22.06.14 J. Pánek 6 CAGPIB, NOM
CZ, Praha, FIFe 21.06.14 Y. Roca-Folch, 6 CAGPIB, NOM
CZ, Most, FIFe 11.05.14 B. Elian, RO 6 CAGPIB, NOM, BIS Neuter
CZ, Most, FIFe 10.05.14 M. Peltonen, SE 8 CAPIB, NOM, BIS Neuter
PL, Koscian, FIFe 27.04.14 S. Stoliarova, BY 8 CAPIB, NOM
PL, Koscian, FIFe 26.04.14 H.S.Sneum, DK 8 CAPIB, NOM, BIS Neuter
PL, Szczecin FIFe 13.04.14 E. Noskova, RU 8 CAPIB, NOM, BIS Neuter
PL, Szczecin FIFe 12.04.14 D. Mastrangelo, IT 10 CAP, NOM, BIS Neuter
CZ, Praha, FIFe 16.02.14 V. Saarela, FI 10 CAP, NOM, BIS Neuter
CZ, Praha, FIFe 15.02.14 D. Tarabini, CZ 10 CAP, NOM, BIS Neuter
PL, Koscian, FIFe 06.04.13 D. Mastrangelo, IT 3 CACS, BIV
A, Bregenz, FIFe 31.03.13 F. Calmès, FR 5 CAGCIB
A, Bregenz, FIFe 30.03.13 L. Coste, FR 5 CAGCIB
DE, Grömitz, CCO, FIFe 24.02.13 A. Wilczek, PL 5 CAGCIB
DE, Grömitz, CCO, FIFe 23.02.13 A. de Bruijn, NL 5 CAGCIB
CZ, Usti n.L., FIFe 06.10.12 N. Pahl, IL 5 CAGCIB, judge’s sweetheart
DE, Solingen, FIFe 23.06.12 A. de Bruijn, NL 5 CAGCIB
PL, Szczecin FIFe 29.04.12 H. Lis-Glader, SE 7 CACIB, NOM, BOS
PL, Szczecin FIFe 28.04.12 A. Wilczek, PL 7 CACIB, NOM, BIS, BOB4
DE, Weinböhla FIFe 21.04.12 R. Voehringer, CH 7 CACIB
DK, Fredericia, FIFe 01.04.12 H.-S. Sneum, DK 9 CAC
DK, Fredericia, FIFe 31.03.12 E. Noskova, RU 9 CAC
CZ, Usti n.L., FIFe 24.03.12 Dr. M. Kabina, CZ 9 CAC
CZ, Most, FIFe 15.05.11 F. Brambilla, IT EX1, BIV, NOM
PL, Szczecin, FIFe 30.04.11 D. Mastrangelo, IT 16 EX1, NOM, BIS

Und hier noch mein Stammbaum:

Yoda_Stammbaum_2012